Freitag, 18. November 2016

Handwärmer für mich

Die Weihnachtsvorfreude steigt, die Geschenke wollten besorgt oder gebastelt werden, die ersten Weihnachtsmärkte eröffnen demnächst. Freut ihr euch schon???
Oder friert ihr eher und habt keine Lust auf Schnee und Eis, Weihnachtsstreß und Pfefferkuchen?

Ich bin eigentlich jemand, der immer ohne Handschuhe unterwegs ist - denn ich habe fast immer warme Hände.

Aber: ich fahre seit einem Jahr mit dem Zug und der Straßenbahn zur Arbeit. Auf dem Weg dort hin muss ich viele - manchmal sehr kalte - Haltestangen anfassen, und das nun demnächst in der Winter- und Erkältungsviren-Zeit...
Deshalb habe ich nun mit einem Streich doppelt vorgesorgt - Schutz der Handfläche vor Kälte UND Viren :)



 In Anbetracht der zu erwartenden Kälte habe ich mir ein paar Handwärmer gemacht. Ganz schlicht und passend zu meinem Mütze-Schal-Set von letzten Jahr.





Da die Teilchen aus Fleece sind und dieser beim Umnähen so aufträgt, habe ich alles ganz schlicht gelassen. Schön warm sind sie. :)

Liebe Grüße
Silke


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen