Donnerstag, 21. August 2014

Das blaue mELODIEöse Kleid (oder: eine ELODIE zum Schulanfang - Teil 1)


Meine lieben Leserinnen und Leser,

in letzter Zeit ist es etwas still auf meinem Blog geworden.
Dies lag zuerst an der Fußball-WM, während dieser ich die Kinderbespaßung meistens alleine bestreiten musste übernommen habe oder auch oft zum WM-Gucken draußen in der lauen Abendluft mit der restlichen Familie oder Freunden saß, weswegen ich natürlich keine Zeit zum Nähen hatte.



Was ich euch heute zeigen möchte, ist die schöne „Elodie“ von farbenmix.


Das Schnittmuster habe ich schon mehrere Jahre (!) gebunkert, jetzt, zum Schulanfang des großen Kobolds, sollte es das Sonnenlicht wiedererblicken und meinem Kind zu einem schönen Kleid verhelfen.
Nun sollte ich noch einmal erwähnen, dass ich ganz gar kein Freund von Reißverschlüsse-Einnähen bin, weil ich wahrscheinlich auch zu wenig Erfahrung habe aufgrund dessen, dass ich das ja noch nicht besonders oft gemacht habe :-) (Da beißt sich die Schlange in den Schwanz…) Also habe ich im Netz nach anderen Möglichkeiten gesucht und eine Elodie-Nähbeschreibung für Jersey gefunden (den Link dazu findet ihr unten). 


Der Stoff war bereits eingetroffen, also los, Testkleid nähen (ich habe gleich das für meinen kleinen Kobold dazu genutzt, Testkleid zu werden)! Ich bin auch sehr zufrieden, wie es geworden ist!
Unterstehend findet ihr Bilder des absolut zufriedenen Kindes!

Ich hatte übrigens die kurze Kleidversion genutzt, es erschien mir aber im Endresultat zu kurz, weswegen ich die Rüschen an den Saum nicht nur als optischen Blickfang sondern auch als Kleidverlängerung angefügt habe. Mit fast 3m Saumlänge bei dieser Version hatte ich gefühl endlos lange Rüsche anzunähen – mit wenig Kräuselung fast 5m (selbst erstellt aus 1,40m breitem Stoff x 3 Bahnen und ein weiteres ca 50cm-Stück zusammengefügt)!



"Schon“ war es fertig!

- Nein, ich habe ewig gesessen, weil sich der Jersey des schmalen Oberteils und der Rüsche in alle Richtungen klingelte… aber es hat mir trotzdem immensen Spaß gemacht, dieses Kleid zu nähen! Und die Freude in den Kinderaugen war einfach unbezahlbar. (Und ich glaube, ich habe auch etwas Anerkennung in den Augen meines Mannes gesehen ;-) )



In der Zwischenzeit hatte ich gelesen, dass man die Elodie auch ohne Reißverschluß aus Webware nähen kann, wenn man sie ein wenig verbreitert, das werde ich nun beim Kleid für meine Große versuchen (falls ich darf, weil der rosa Jersey jetzt schon nicht mehr genug Anklang findet).

Stoff:            hellblauer Jersey mit weißen Punkten von herberttextiel
Schnitt:       Elodie von farbenmix
                        Elodie aus Webware ohne RV nach Lantana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen