Montag, 18. Mai 2015

Frühlingsfliederröckli

Ein kleines Mädchen in meinem Bekanntenkreis hat sich sehr über das "Röckli" gefreut, das wir ihm vermacht haben, weil die Kobolde es nicht anziehen. ABER: das Röckchen noch ist etwas zu groß... Deshalb wünschte es sich eines in seiner Größe und in LILA.

Gesagt, getan (also als ich endlich mal Zeit hatte.....)

Die Mutti sprach sich für unifarben aus. Doch so ganz ohne alles wollte ich es nicht an die kleine Dame übergeben, also habe ich (nach der Anleitung von meineherzenswelt) noch ein Jerseynudelblümchen dran genäht - inkl. lila Knopf.



Die Mutti ist begeistert, jetzt muss das Teil nur noch der kleinen Maus passen. Das Röckchen ist nämlich extra schmal gemacht - die Einzelteile sind jeweils 3x normalbreite und 3x verschmälerte Partien - im Wechsel zusammengenäht, weil das Kindchen so zart ist.

Was meint Ihr? Tragbar? :)




**************
Schnitt: "Röckli" für Kinder von schnabelina
Jersey in flieder
**************

Liebe Grüße!
Silke

Keine Kommentare: