Sonntag, 22. April 2012

Patchworkdecke

oh je, hier hatte ich absolut keine Ahnung, weder von Patchwork noch vom Füttern... einfach nach Gefühl gemacht, ist dafür, wie ich finde, aber ganz gut geworden!


Ich nähte die Patchworkdecke im März 2010.

Kurz danach folgte eine Babydecke für eine Freundin, die wie ich zu dieser Zeit ihr zweites Kind erwartete. Leider habe ich versäumt, davon Bilder zu machen. Die Decke war weiß, gefüttert, hatte rosa Herz-Applis und eine breite Zierborte, ebenfalls in rosa...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hallo,
ich freue mich über jeden Kommentar! Vielen Dank! :)
Liebe Grüße