Freitag, 16. Oktober 2015

Mini Missy - total verknallt

Ihr Lieben,

wir haben gerade Ferien in Sachsen, deshalb habe ich Zeit zum Nähen, denn ich bin mit den Kindern eine Woche zu Hause. Nach unseren Tagesausflügen geht`s nachmittags - oder abends - ans Nähen. Ich habe für meine neue Missy inklusive Zuschnitt gestern Abend nur 3 Stunden gebraucht (dazwischen eine kleine Runde mit dem Mini-Hundi raus), es ging also wirklich fix.

Diesmal ist es keine Testversion einer Mini Missy sondern schon der "heilige" Stoff mit den von uns heißgeliebten Pandas in mint von Alles für Selbermacher, den ich bereits in meiner Trotzkopf-Version verwendet habe. Als Kombistoff habe ich uni-mintfarbenen Jersey genutzt.

Auch diesmal habe ich wieder die Halber-Schalkragen-Version genäht, allerdings ohne Bauchtasche. Und damit das Kind weiß, wo vor und hinten ist, gab`s ein Schleifchen auf die Vorderseite.

Wir sind schwerstens verliebt, ich kann mich kaum sattsehen an meinem kleinen Kobold :), und dieser will seinen Pulli auf gar keinen Fall mehr ausziehen. Also noch ein Teilchen für den Urlaub...
 




*************
WERBUNG
Schnitt: Mini Missy von Melian's kreatives Stoffchaos
Stoff: Panda mit Schleife in mint von Alles für Selbermacher, Jersey mintfarben uni
Größe 116
*************

Wie findet Ihr sie? Welche Version mögt Ihr lieber?

Liebe Grüße
Silke

1 Kommentar:

OrNeeDD hat gesagt…

Bei Kinderschnittmustern bin ich nicht so up to Date und bin erst durch dich und eine weitere Freundin drüber gestolpert! Auch diese Version gefällt mir sehr gut, das wär auch eine Farbkombi, die der Püppi gefallen würde! Da kann ich deine Mädels gut verstehen, dass ihnen der Schnitt gefällt! Schöne Ferien und liebe Grüße.