Donnerstag, 28. November 2019

Winterpulli für Barbie

*Werbung durch Markennennung*

Meine Große setzte mir neulich ihre Püppi Coco -nackig- auf den Tisch und meinte nur "Kannst du ihr was zum Anziehen nähen?"

Klar kann ich!
Aus super niedlichen roten Socken mit Schneesternchen habe ich (mal wieder nach Froggys Schnitt) gestern einen Pulli genäht.
Ich finde ihn ganz gut gelungen dafür, dass meine Nähmaschine das gestrickte Material überhaupt nicht mochte...


 
Das Video zum Schnitt findet ihr HIER
Solltet ihr den Pulli auch aus Socken versuchen wollen: sie sollten schon etwas größer sein, damit ihr genug Platz für das Schnittmuster habt. Ich habe Gr.39-42 gewählt, auch wenn nun noch etwas übrig ist (vielleicht für eine Mütze und einen Schal?).

Die blaue Hose (die man kaum sieht) hat meine Tochter zum Teil selbst genäht (der Jeansstoff ist doch etwas zu störrisch, um mit der Hand zu nähen). Ich werde die Tage noch mal bessere Bilder davon machen :)

Liebe Grüße
Silke


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo,
ich freue mich über jeden Kommentar! Vielen Dank! :)
Liebe Grüße